Sammlungen

Wie man Weihnachten in der Tschechischen Republik feiert

Wie man Weihnachten in der Tschechischen Republik feiert


Ein Expat-Leitfaden für den mitteleuropäischen Urlaub.

Früher Dezember

Verstehen Sie, dass Weihnachten für Tschechen am 5. Dezember beginnt. Teenager mit Pockennarben streifen durch Prag, verkleidet als Engel, Teufel und Nikolaus, auf der Suche nach kleinen Kindern. Klingt gruselig. Bitten Sie also Ihre tschechischen Freunde, die Bedeutung dieser jahrhundertealten Tradition zu erklären:

    Du: "Was müssen die Kinder tun, wenn sie von diesen seltsam gekleideten Teenagern aufgehalten werden?"

    Tschechischer Typ / Dame: „Sie müssen ein Gedicht rezitieren oder ein Lied singen, um zu beweisen, wie gut sie dieses Jahr waren. Dann bekommen sie Süßigkeiten. "

    Du: "Und wenn sie nicht gut waren?"

    Tschechischer Typ / Dame: "Sie erhalten eine Kartoffel, bevor sie in einem Leinensack in die Hölle geschickt werden."

Glücklicher St. Mikuláš Tag.

Entdecken Sie später, dass Ihre Gastfamilie beschlossen hat, eine eigene St. Mikuláš-Party zu veranstalten. Ausländische Freunde und Familienmitglieder versammeln ihre Kleinkinder zu einer wunderbaren Urlaubserinnerung. Erinnerst du dich, als dein betrunkener Onkel sich während des Abendessens davonschlich und als Weihnachtsmann verkleidet zurückkehrte und deinen brutalen Cousins ​​fröhlich Geschenke austeilte? Das ist ähnlich, aber viel, viel schrecklicher.

Hören Sie ein Klopfen an der Tür. Beobachten Sie, wie sich die wilden Kleinkinder in Ihrer Gastgeberwohnung zerstreuen, sich unter Sofas verstecken und sich für ihr liebes Leben an ihre Eltern klammern. Hören Sie das Heulen hinter der Tür:

    "BIBLAH, BIBLAH, BIBLAH!"

Deine Gastmutter hat den Teufel heute Abend zu einem Besuch eingeladen. Nicht die Cartoony-Version eines Teufels mit rotem Gesicht und Spitzbart und amerikanisiertem Ziegenbart - diese tschechische Manifestation ist mit Lumpen bedeckt, das Gesicht mit Fettfarbe geschwärzt und die spiralförmigen Hörner ragen aus einer krausen Afro-Perücke heraus.

Lachen Sie ein wenig, während tränenbefleckte Jugendliche zitternd ihre Gedichte rezitieren, während sie den gefürchteten Kartoffelsack betrachten.

Mitte Dezember

Folgen Sie Ihrer Gastmutter eine Woche vor Weihnachten zum lokalen Markt. Beobachten Sie ihren Handel mit einem tschechischen Fischhändler, während sie auf einen großen Eimer Fisch zeigt. Also will Mama heute Abend Karpfen… vielleicht ist das so, als würde man in ein schickes Restaurant gehen, wo man seinen Lieblingshummer auswählen kann, um ihn später lebendig zu kochen. Seien Sie überrascht, wenn Sie das nächste Mal versuchen, eine Dusche zu nehmen, und entdecken Sie, dass der Fisch, nach dem Ihre Gastmutter gefeilscht hat, jetzt in Ihrer Badewanne schwimmt.

Lehnen Sie es ruhig ab, wenn Ihr Gastvater Ihnen die Möglichkeit bietet, drei Tage später das Gehirn des Karpfen mit einem Holzhammer einzuschlagen.

Heiligabend

Entscheiden Sie sich zwischen zwei Teilnahmemöglichkeiten:

Option 1: Schieben Sie die Kinder nach draußen in die eiskalte Luft. Zwinge sie, in den Himmel zu starren, bis sie sehen Ježíšekoder "fliegendes Jesuskind" - er bringt die Geschenke. Selbst wenn sie sagen, dass sie ihn entdeckt haben, sagen Sie ihnen, sie sollen weiter suchen - Sie bleiben stehen, während sich die anderen im Inneren aufstellen. Sagen Sie den Kindern, sie sollen auf etwas Lächerliches achten, wie einen brennenden Feuerball oder ein Raketenschiff oder ein Jesuskind, das wie Superman fliegt.

Option 2: Bleiben Sie mit Ihrem Gastvater im Haus und bauen Sie schnell den gesamten Weihnachtsbaum, die Geschenke und das allgemeine festliche Ambiente zusammen, bevor die Kinder durch die Eingangstür nach ihren Geschenken trampeln. Ein kalter Schweiß beginnt sich zu bilden, als Sie sich fragen: "Oh Gott, was ist, wenn sie das fliegende Jesuskind entdecken, bevor ich fertig bin?!"

Setzen Sie sich später zu einem vollen tschechischen Weihnachtsessen. Es gibt Kartoffelsalat, gekochten Rotkohl und harte, klebrige Weihnachtssüßigkeiten. Dein Kumpel, der Karpfen, starrt dir frittiert und köstlich ins Gesicht. Legen Sie Ihre Reservierungen beiseite und nehmen Sie einen Bissen - sorry fischig, aber Sie schmecken verdammt gut.

Beobachten Sie, wie Ihre Gastfamilie demütigende Geschenke austauscht: Strümpfe mit Clementinen. Ein Bilderrahmen der ganzen Familie aus ihrem Urlaub in Griechenland. Alphabetische Holzblöcke. St. Nikolas aus Zinn und gefüllt mit Süßigkeiten. Fühlen Sie sich geliebt, wenn Ihre Gastmutter Ihnen eine kleine, hell verpackte Schachtel gibt.

Lachen Sie über die Kartoffel, die auf einem Bett aus zartem Seidenpapier ruht. Ihre Gastgeschwister lächeln, als sie vor Ihnen stehen. Der Kartoffelsack ist geöffnet und wartet darauf, dass Sie einsteigen.

Immerhin war es ein ungezogenes Jahr.


Schau das Video: Deutsch A1. A2: Deutschland - Geographie u0026 Kultur. Learn German: Geography u0026 Culture in Germany