lu.skulpture-srbija.com
Information

WM-Vorschau: Nordkorea gegen Südkorea

WM-Vorschau: Nordkorea gegen Südkorea


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


2010 ist das erste Mal, dass Nord- und Südkorea an derselben Weltmeisterschaft teilnehmen. Lindi Horton von Matador Sports bricht zusammen, was von einem möglichen Spiel zwischen Korea und Korea zu erwarten ist.

Auch Fußball ist nicht immun gegen die Spannungen zwischen Süd- und Nordkorea. Im Jahr 2008 verlor Nordkorea seinen Heimvorteil, nachdem es sich geweigert hatte, die Flagge Südkoreas zu hissen oder bei einem Qualifikationsspiel in Pjöngjang seine Nationalhymne zu spielen, was die FIFA dazu veranlasste, das Spiel nach Shanghai zu verlegen.

Nach einer 0: 1-Niederlage gegen Südkorea im April 2009 ging Nordkoreas Trainer Kim Jong Hun noch einen Schritt weiter und beschuldigte die gegnerische Mannschaft, Nordkoreas Spieler vergiftet zu haben. Da sich beide Teams für Südafrika qualifiziert haben, könnte ihr nächstes Spiel bei der Weltmeisterschaft sein

Südkorea

Mit sieben WM-Qualifikationen in Folge und zwei Asien-Pokal-Meisterschaften ist Südkorea das besser platzierte Team im koreanischen Duell. Dennoch hat die südkoreanische Mannschaft mit Nordkorea nur ein einziges Spiel der letzten vier Spiele gewonnen: Die anderen drei Spiele endeten unentschieden.

Das Team wird derzeit von Huh Jung-Moo trainiert, einem ehemaligen Spieler, dem die Beendigung der langen Abwesenheit der Republik Korea bei der Weltmeisterschaft 1986 zugeschrieben wird. In seiner Strategie für das Turnier hat Huh über Nordkorea hinausgeschaut und die Konditionierung betont, um Südkorea wettbewerbsfähig zu machen stärkere europäische Teams.

Zu den wichtigsten Spielern Südkoreas zählen der Kapitän und Mittelfeldspieler Park Ji-Sung von Manchester United, der Mitglied des Weltcup-Teams 2002 des Landes mit dem 4. Platz war.

Nord Korea

Nordkorea ist besser bekannt für die Fußballmannschaften seiner Frauen als für die Mannschaft seiner Männer. Nur drei Spieler des Teams, Kim Yong Min, Ri Chang Ha und Yong Kwang Min, sind bei ausländischen Vereinen unter Vertrag. Der letzte Auftritt des Landes bei der Weltmeisterschaft war 1966.

Nordkorea hat in der Vergangenheit Probleme mit der FIFA. Bei einem Qualifikationsspiel 2005 gegen den Iran in Pjöngjang begannen die Fans, Steine, Flaschen und Stühle auf das Spielfeld zu werfen, nachdem der Schiedsrichter sich nach einem kontroversen Spiel geweigert hatte, Nordkorea einen Elfmeter zu gewähren. Die Bereitschaftspolizei wurde hinzugezogen, nachdem Fans die iranische Mannschaft daran gehindert hatten, das Stadion zu verlassen.

Infolgedessen verlor Nordkorea seinen Heimvorteil für das Qualifikationsspiel gegen Japan, das die FIFA in ein leeres Stadion in Bangkok verlegte.

Selbst bei einer Gewinnchance von 750: 1 im Jahr 2010 sagte der nordkoreanische Trainer Kim Jong-Hun gegenüber Korea News Daily, dass die DVR Korea „beweisen wird, dass wir nicht zur Weltmeisterschaft gehen, nur um die Zahlen auszugleichen. Wir sind zuversichtlich, gegen die besten Teams anzutreten. “

Das Team plant, die ultra-defensive 5-4-1-Formation in Südafrika zu spielen.

Während Spieler der Republik Korea in der Regel in Südkorea leben, kann die Loyalität der nordkoreanischen Spieler etwas komplizierter werden, da die meisten Spieler entweder in Südkorea oder in China leben. In einem kürzlichen Interview mit Reuters sagte der in Japan geborene Spieler An Yong-hak, er betrachte sich eher als Choseon als als als Nordkoreaner.

Ich werde Nordkorea bei der Weltmeisterschaft vertreten… aber ich fühle mich auch hier im Süden zu Hause “, sagte er.

Durch die Zahlen:

Südkorea (Republik Korea)
Anzahl aufeinanderfolgender WM-Qualifikationen: 7
Asien-Pokal-Meisterschaften: 2
Nächstes Spiel: 14. November gegen Dänemark

Nordkorea (Korea DPR)
Letzter WM-Auftritt: 1966
Qualifikation zum Asien-Pokal: 1
Nächstes Spiel: 21. November gegen Sambia

Community-Verbindung

Schauen Sie sich unsere WM-Profile von Südafrika und den USA an.


Schau das Video: Brazil Vs Korea DPR 2-1 World Cup


Bemerkungen:

  1. Zahid

    Was?

  2. Idogbe

    Ich kann Sie zu diesem Thema beraten. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

  3. Ashtaroth

    lächelte ... '

  4. Momi

    Stimme zu, der bemerkenswerte Satz

  5. Dagal

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Da ist was dran und ich halte das für eine gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  6. Zuluzuru

    Es kommt mir nicht ganz nahe. Können die Varianten noch existieren?

  7. Sakeri

    Ich trete bei. Es war und mit mir. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  8. Zarad

    Ich gratuliere, eine brillante Idee und es ist gebührend



Eine Nachricht schreiben