Interessant

Anerkennung unserer Reisehelden

Anerkennung unserer Reisehelden


Erica Miller bedankt sich bei den Menschen, die ihre Reisegeschichten im Laufe der Jahre belebt haben.

WIR ALLE HABEN SIE. Menschen auf unseren Reisen, die unsere Erfahrung geprägt haben. Das hat unseren Arsch gerettet. Charaktere, ohne die unsere Geschichten viel weniger farbenfroh und wahrscheinlich viel kürzer wären.

Obwohl einige zu lebenslangen Freunden werden, behalten wir die meisten einfach in unseren Erinnerungen. Zu Ehren der Rollen, die sie in meinen Abenteuern gespielt haben, und bevor mein fehlerhaftes Gedächtnis versagt, möchte ich meine besitzen Reisehelden zum Drucken. In chronologischer Reihenfolge beginnend mit meiner letzten Reise:

Steve
Du hast uns in Indo angefangen. Sie haben ein Jahrzehnt lang herzhafte und nicht so herzhafte Erfahrungen mit uns geteilt. Danke dir. Wenn wir jemals eine Prostituierte in Medan abholen müssen, wissen wir, wo wir suchen müssen.

Enrique
Obwohl unsere Ideen am Ende nicht ganz ineinander greifen und wir getrennte Wege gegangen sind, respektiere ich, wie viel Sie opfern, um weiterhin „den Traum zu leben“. Wie Sie sich weigern, ein normales Leben in Betracht zu ziehen, obwohl dies in Ihrem Alter offen gesagt die wahrscheinlich klügste Option wäre. Ich hoffe es klappt für dich Mann.

Außerdem haben die „Jedi-Fähigkeiten“, die Sie uns beigebracht haben, es geschafft, unsere 150-Pfund-Surfbretttasche kostenlos ins Flugzeug zu bringen. Vielen Dank. Sie haben uns eine Menge Geld gespart.

Rica
Danke, dass du mein Freund bist, als ich alleine an einem fremden Ort war. Wenn wir weniger als 8.890 Meilen voneinander entfernt leben und mehr von derselben Sprache sprechen würden, könnte ich sagen, dass wir Busenfreunde wären. Aber ich denke, wir müssen uns auf den gelegentlichen unangenehmen Facebook-Chat einigen, bei dem wir versuchen, zu sagen, was nicht gesagt werden kann. Ich wünsche Ihnen alles Glück in Ihrem Leben.

Tian
Auch wenn Sie sich am Ende als eine Art Kriecher herausgestellt haben, danke, dass Sie uns adoptiert und uns dabei geholfen haben, unseren Weg durch die Telo-Inseln erfolgreich zu steuern. Sie haben uns ein paar süße Deals gemacht und uns mit einigen großartigen Leuten zusammengebracht. Wenn der einzige Preis, den ich zahlen musste, ist, dass Sie mich jetzt als die amerikanische Freundin bezeichnen, die Sie einmal hatten, dann halte ich es für ein faires Geschäft.

Andreas
Vielen Dank, dass Sie uns in Ihrem Haus begrüßen. Sie und Ihre Familie sind der Traum eines jeden Reisenden. Ehrlich, hilfsbereit, authentisch. Unser Aufenthalt bei Ihnen in Ihrem Haus auf der Insel Sibranun war einer der Höhepunkte unserer Reise, und wir hoffen, Sie eines Tages wiederzusehen.

Chinesischer Microsoft Man
Vielen Dank, dass Sie an dem Tag dort waren, an dem China mich gebrochen hat. Eine 13-stündige Höllenfahrt in der Hard-Seat-Klasse, eineinhalb Meilen im Regen zur U-Bahn, die auf dem Höhepunkt der Hauptverkehrszeit in Peking gewaltsam aus dem U-Bahn-Wagen ausgestoßen wurde. Ihre freundlichen Worte trockneten meine Tränen und brachten uns ein Taxi direkt zu unserem Hostel für 3 Dollar anstatt der zuvor angegebenen 100 Dollar. Du rockst.

Zufälliger alter Mann in Peking
Sie waren so alt und faltig, dass ich fast gestorben wäre, als Sie plötzlich auftauchten und anfingen, perfekt Englisch zu sprechen. Warum, ja, wir suchen nach der U-Bahnstation (und das schon seit ungefähr einer Stunde). Und ja! Sie können uns den Weg zeigen. Vielen Dank, dass Sie zufälligen alten Mann von Peking!

Wächter Asiaten
Danke, dass du zuerst über den Zaun gesprungen bist. Ohne Ihre nonchalante Missachtung der ausgeschilderten Beschilderung in Huangshan hätten wir nie den Mut gehabt, auch diesen Zaun zu überspringen und uns auf das einzulassen, was nur als die beängstigendste Nahtoderfahrung meines Lebens bezeichnet werden kann, als wir die 1.300 rutschige Straße bestiegen haben. Von Blättern übersäte Stufen, die in einem schockierend steilen und bemerkenswert unsicheren Winkel in die Seite des Berges geschnitzt sind, auf einem heute verurteilten und stillgelegten Pfad, zur Spitze des Celestial Capital Peak, wo mein baldiger Ehemann fliegt Adrenalin und Akrophobie waren höher als hoch, fielen auf ein zitterndes Knie und baten mich, seine Frau zu sein.

Vielen Dank auch für das Fotografieren und für das Glückwunsch-Ananasbier, das Sie so handlich in Ihrem Rucksack verstaut haben, dessen 1,3% iger Alkoholgehalt gerade ausreichte, um unsere Nerven zu beruhigen und es uns zu ermöglichen, den ganzen Weg zurück zu rutschen Berg auf unseren Hintern. Man kann mit Sicherheit sagen, dass unsere Guardian Asians in den Geschichten erscheinen werden, die wir sowohl unseren Kindern als auch unseren Enkelkindern erzählen.

* * *

Und jetzt für all diese Reisehelden, an die ich mich nicht so genau erinnere, dass ich nur Sekunden lang wusste: Danke für Ihr Lächeln, für Ihre Geduld, für Ihre Finger, die in die richtige Richtung zeigen. Vielen Dank, dass Sie mich nicht ausgelacht haben, als ich Ihre Sprache geschlachtet und Ihre sozialen Bräuche ignorant missachtet habe. Vielen Dank, dass Sie zu viert sitzen, damit ich und mein überfüllter Rucksack in den Bus passen. Es tut mir leid, dass ich auf deinen Fuß getreten bin.

Wer sind Ihre Reisehelden? Big sie in den Kommentaren.

Schau das Video: A conversation with Elon Musk about Starship