Sammlungen

Wie man einen Fahrradsattel wählt

Wie man einen Fahrradsattel wählt


Bei mehr als 30.000 Meilen, die auf meinem voll beladenen Tourenrad zurückgelegt wurden, gibt es eine Frage, die mir häufig gestellt wird: Wie geht es Ihrem Hintern?

Tatsächlich ist es großartig. (Danke fürs Fragen, total fremd). Und hier ist der Grund: Ich benutze der härteste, kleinste Sattel Ich kann damit umgehen. Für mich ist das der Brooks B17 Standard.

Brooks stellt seit 1882 Fahrradsättel her, als Herr Brooks sein erstes Sattelpatent einreichte, nachdem er festgestellt hatte, dass sein Fahrrad eine unerträglich unbequeme Alternative zu seinem kürzlich verstorbenen Pferd ist. Brooks-Sättel sind heute im Grunde immer noch nur ein schönes Stück Leder, was sie robust und langlebig macht und ihnen den Ruf gibt, schwer einzubrechen. Radfahrer scherzen gern, ob es der Arsch ist, der in das Leder einbricht, oder das andere Weg drum herum.

Das hört sich gut an, murmeln Sie vor sich hin, während Sie schlau nach dem bequemen Gelsattel greifen, den Sie sich angesehen haben. Warten. Lass mich ausreden.

8.000 Menschen suchten letzten Monat bei Google nach "scheuernden Oberschenkeln", während fast 10.000 nach "Wunden im Sattel" suchten.

Wenn Sie auf einem Fahrradsattel sitzen, sollten Ihre Ischialtuberositäten (Übersetzung: Sitzknochen) die beiden Hauptkontaktpunkte sein. Mit einem weichen Sattel wird der Schaum oder das Gel komprimiert und verteilt Ihr Körpergewicht auf mehr Kontaktpunkte. Das mag sich zunächst gut anfühlen, aber im Laufe von nur wenigen Stunden wird sich Ihr Körpergewicht auf Teile Ihrer Anatomie auswirken, die… empfindlicher sind und entschieden nicht für das Tragen von Gewicht ausgelegt sind.

Was ist mit anderen Körperteilen, die Ihren Sattel berühren könnten? Die inneren Oberschenkel sind ein potenziell unangenehmer Kontaktpunkt, wenn Ihre Beine stundenlang auf und ab pumpen. 8.000 Menschen suchten letzten Monat bei Google nach "scheuernden Oberschenkeln", während fast 10.000 nach "Wunden im Sattel" suchten. Es gibt einen ganzen Markt, der Silikonen, Cremes und Gänsen gewidmet ist, um Abhilfe zu schaffen: Chamois Butt'r, Butt Paste, Vaseline und Windelausschlagcreme sind einige Favoriten.

Welches benutze ich? Keiner. ich trage Radshorts aus Wolle weil Stoff, der atmet + leichte Polsterung = kein Scheuern. Woll-Radhosen sind nicht heiß oder jucken nicht, sie halten lange, sie leiten Feuchtigkeit ab und (Bonus!) Sie stoßen Gerüche ab. Abgesehen von Ihrem Komfort wird diese letzte Tatsache nach ein paar Tagen schweißtreibender Tour von Ihrem Zeltkameraden sehr geschätzt.

Mehr Info

Einige Hersteller von Ledersätteln:

  • Lepper
  • Brooks England

Ich weiß. Ledersättel sind teuer, aber sie halten ewig, wenn Sie sie richtig behandeln.

Möglicherweise können Sie einen günstigeren finden, indem Sie bei eBay nachsehen oder in Ihren örtlichen Fahrradgeschäften und Second-Hand-Läden nachfragen. Ältere Fahrradrahmen werden häufig mit abgenutzten Ledersätteln geliefert. Vor ein paar Jahren habe ich einen weißen Brooks-Vintage-Sattel bei einem Fahrradtausch (mit angeschlossenem Fahrrad!) Für 25 US-Dollar gekauft.

Vollständige Offenlegung: Brooks England spendete Sättel für mein letztes Abenteuer. Ich habe sie gerne für diesen Artikel empfohlen, weil ich ihre Plätze viele Jahre lang genutzt habe, bevor sie mich gesponsert haben, und ich würde sie auch weiterhin nutzen, wenn sie ihre Patenschaft fallen lassen. Aber bitte sag ihnen das nicht.


Schau das Video: Sattelschmerzen weg! Endlich der richtige Sattel - vit:bikes mit Radlabor