Sammlungen

Hyperlokaler Leitfaden, wo in Tel Aviv gefeiert werden kann

Hyperlokaler Leitfaden, wo in Tel Aviv gefeiert werden kann


Auszeit Tel Aviv Shimrit Elisar, Mitwirkende des Nachtlebens, veröffentlicht diesen Monat ihr neuestes Projekt: einen Leitfaden für die neue Party-Hauptstadt des Nahen Ostens.

Ich wünschte, ich hätte diesen Führer vor meiner Reise nach Israel in die Hände bekommen.

Viele meiner Erinnerungen an Tel Aviv sind an den Rändern verschwommen. Ich war mir vage des Rufs der Stadt als Ausschweifung bewusst, bevor ich ankam, und dachte naiv, die lauten Dänen hätten mir beigebracht, wie man richtig feiert. In meiner ersten Nacht im Hostel erzählte ich einem Israeli, dass ich am nächsten Morgen darüber nachdenken würde, das Diaspora-Museum zu besuchen, und er lachte mir ins Gesicht.

"Das ist eine schreckliche Idee", sagte er. „Jerusalem ist so geschäftlich. Tel Aviv ist zum Vergnügen. Du wirst nicht viel mehr tun können, als morgen früh am Strand zu liegen, das verspreche ich dir. "

Er hatte recht. Drei Tage Sonne, Musik, Alkohol und zu höfliche, für jedermanns eigene gute israelische Männer, und ich machte mich buchstäblich auf den Weg zu den Hügeln, wo ich ein paar Tage damit verbrachte, durch Obergaliläa zu wandern und Tel Aviv aus meinem zu schwitzen System. Ich hätte keinen Moment länger bleiben können. Aber fünf Tage später, auf mysteriöse Weise ... war ich wieder da. Wiederholung drücken. Die sorglose Atmosphäre der Stadt, in der ich nichts für dich halte, ist wie ein Magnet für junge Leute in einem Land, das ansonsten spürbar angespannt ist.

Jetzt ist Shimrit Elisars DIY-Reiseführer für Tel Aviv vor Ort, der Touristen und Expats auf das sich ständig verändernde unterirdische Nachtleben vorbereitet und die Ecken und Winkel teilt, die Lonely Planet ständig vermisst.

Shrimrit fing an DIY Tel Aviv als kleiner Blog für Untergrundveranstaltungen, aber seine Popularität inspirierte sie dazu, einen ähnlich respektlosen No-Bullshit-Leitfaden für die Stadt zu veröffentlichen. Es ist auf 20 ausgerichtet. Über 200 Seiten widmen sich ausschließlich den günstigsten Angeboten, den heißesten Bars und Clubs (diesen Monat) und kostenlosen täglichen Aktivitäten, von denen nur wenige Touristen jemals etwas hören.

In Tel Aviv dürfen Geschäftsinhaber ein Jahr lang ihr neuestes Nachtleben betreiben, bevor sie eine Geschäftslizenz beantragen. Wenn die Inspektoren endlich hereinkommen, um Details wie die Einhaltung des Brandschutzgesetzes und die Geräuschdämmung zu überprüfen, werden die meisten sofort geschlossen, vom nächsten Unternehmergeist aufgegriffen und beginnen, zu einer anderen Melodie zu tanzen, bevor Sie überhaupt feststellen, dass die alte verschwunden ist.

Wenn Sie ein pleite 20-Jähriger sind, der nach Ärger sucht, machen Sie keinen Fehler - hier sollten Sie sein.

Shimrit ist sich der Tatsache sehr bewusst, dass viele Reiseführer dadurch fast augenblicklich veraltet sind, und aktualisiert ständig die herunterladbare PDF-Version des Leitfadens, um diese Änderungen widerzuspiegeln.

Was mich am meisten beeindruckte, war ihre Berichterstattung über Florentin, das aufstrebende Viertel im äußersten Süden der Stadt, in dem ich zufällig gelandet bin, weil die Herbergen die billigsten waren. Es gab buchstäblich einen einzigen Absatz, der der Nachbarschaft in meinem einsamen Planeten gewidmet war, aber wenn Sie ein pleite 20-Jähriger sind, der nach Ärger sucht, machen Sie keinen Fehler - hier sollten Sie sein.

In Florentin werden Industrielager zu Künstlerateliers und -wohnungen umgebaut, wo berüchtigte Hummus-Gelenke in gedämpften, ehrfürchtigen Stimmen empfohlen werden und wo an jedem Abend der Woche jede Art von Party stattfindet.

Der Guide ist jedoch nicht auf die Partyszene beschränkt. Shimrit gibt die praktischen Aspekte, die Sie in einem Standard-Reiseführer finden, in ihrer respektlosen Stimme wieder. Sie erzählt Ihnen Dinge, die Sie wirklich wissen müssen, wie Sie Ihre Reise durch das begrenzte öffentliche Verkehrssystem am Schabbat planen, wie Sie durch die Höhle / das Labyrinth des zentralen Busbahnhofs navigieren und die Besonderheiten der israelischen Kultur, Feiertage und Essgewohnheiten. Sie nimmt sich selbst nicht zu ernst und das zieht mich zu ihrem Führer.

Sie ist nicht an einen Verlag gebunden (sie veröffentlicht selbst bei LuLu) und gibt ironische Ratschläge, die von den Vorsichtsmaßnahmen reichen, die Sie beim Radfahren in der Stadt treffen müssen, es sei denn, Sie sind wirklich ein „scheißheißer Biker“ Die Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen müssen, wenn Sie sich entscheiden, mit dem charmanten Israeli nach Hause zu gehen, den Sie an der Bar treffen. Und wenn Sie sich wie der Autor politisch links orientieren, finden Sie eine Vielzahl konstruktiver und lehrreicher Möglichkeiten für Freiwillige und politische Touren, die Einblicke in den israelisch-palästinensischen Konflikt bieten.

Für Israels wachsende Bevölkerung von Expats und olim (internationale jüdische Einwanderer) bietet sie einige wertvolle Ratschläge für Langzeitbesucher. Sie finden großartige Tipps, wo Sie ein Fahrrad kaufen können, das wahrscheinlich nicht gestohlen wurde, alles, was Sie benötigen, um eine nachfüllbare „Rav Kav“ -Transportkarte einzurichten, mit der Sie auf Ihrem Weg viel Geld sparen können, und wo Sie sich befinden Sie können ein billiges Purim-Kostüm kaufen, um den Feiertag mit Ihren israelischen Freunden zu feiern. Sie bietet sogar eine häufig aktualisierte Liste ihrer Freunde und Bekannten an, die kurzfristige Anmietungen anbieten, um Sie während der Wohnungssuche zu versichern.

Sie können eine Kopie von DIY Tel Aviv für 8 USD über PayPal herunterladen. Die Druckversion wird voraussichtlich im Mai bei Amazon erhältlich sein und bietet außerdem freien Zugang zur häufig aktualisierten PDF-Version.


Schau das Video: 4K Tel Aviv Driving Israel 2020 נסיעה בתל אביב ישראל