Information

4 Zeichen, dass Sie bei einer serbischen Hochzeit sind

4 Zeichen, dass Sie bei einer serbischen Hochzeit sind


"Traumhochzeit" und "Serbien" passen nicht wirklich in den gleichen Satz.

Mein Mann ZDRAVKO, ein frisch geprägter kanadischer Staatsbürger, der in Belgrad geboren und aufgewachsen ist, war schockiert darüber, wie klar und spezifisch meine Hochzeitsvision war.

Ich habe erfahren, dass Serben sich im Allgemeinen nicht mit der Hochzeitsphantasie beschäftigen, die viele kanadische Frauen haben, und sich dem Braut-Brillen-orientierten Reality-Fernsehen und Magazinen hingeben. Tatsächlich begann ich nur wenige Minuten nach seinem romantischen Vorschlag an einem ruhigen Strand in der Dominikanischen Republik, meinen serbischen Hochzeitsvorschlag zu unterbreiten.

Zdravko war amüsiert, dass die Wörter "Traumhochzeit" und "Serbien" im selben Satz waren. Er ließ sich auch leicht von meinen Argumenten beeinflussen, da dies bedeutete, dass seine ganze Familie teilnehmen konnte, ohne ein kanadisches Touristenvisum beantragen oder exorbitante Beträge zahlen zu müssen Dinar für Flug.

Am Ende unserer Diskussion war er tatsächlich bewegt von meiner Großzügigkeit und Bereitschaft, seine Kultur anzunehmen.

Rent-a-Dress

Es gibt keinen Kleiderrausch. Anstatt Tausende von Dollar für ein Kleid auszugeben, das Sie nur einmal tragen dürfen, mieten serbische Bräute einfach eines für einen Bruchteil der Kosten. Genial, oder?

Leider hatte ich in der Woche vor der Veranstaltung keine Zeit, dies zu erledigen, daher musste ich eine finden, bevor ich Toronto verließ. Ich habe auf Craigslist ein Mädchen gefunden, das mit meiner Größe und Größe identisch ist und ein kaum benutztes, trägerloses Pronovias-Kleid aus Seide, Elfenbein für vernünftige 400 US-Dollar verkauft (ich kann nicht glauben, dass sie ursprünglich über 2000 US-Dollar plus Änderungen bezahlt hat). DEAL!

Bruno, der internationale Ehrenmann

Bruno, ein reisender Kumpel aus São Paulo, den ich vor ein paar Jahren in einem bolivianischen Hostel getroffen habe, erklärte sich freundlicherweise bereit, mein Freund zu sein kum (Trauzeuge), wie er geplant hatte, zur gleichen Zeit in Osteuropa zu sein.

Brasilianer sind in Serbien außerhalb des Fernsehsports ein relativ seltenes Ereignis, was wahrscheinlich erklärt, warum meine neue Familie so überrascht war, als er ankam und keine Ähnlichkeit mit Ronaldinho hatte. Bruno war groß, charmant, mehrsprachig und sah gut aus. Er fügte ein Lächeln und ein paar Röte auf die Gesichter meiner Schwiegerinnen hinzu und führte gleichzeitig zu einer raschen Verbesserung ihrer Englischkenntnisse.

Bruno ist für mich wie Pippa für Kate, eine Überraschungsszene im großen Moment. Meine Schwiegermutter, die zweifellos erst Monate zuvor von der Freude in England beeinflusst war, machte die Parallele noch deutlicher, indem sie vier Blumenmädchen rekrutierte, die uns bei der Hochzeit begleiteten.

Die Bachelorette

Die Feierlichkeiten vor der Hochzeit in Serbien unterscheiden sich grundlegend vom nordamerikanischen Blitz aus Verlobungsfeiern, Brautduschen, Junggesellenabschiede, Spa-Tagen sowie Haar- und Make-up-Versuchen. In den Tagen vor (oder sogar am Tag) der Hochzeit gibt es wenig Probleme mit Bräuten.

Nach mehreren Tagen harten Trinkens und Tanzens in Belgrads zahlreichen Bars, Cafés und Splavs (schwimmende Nachtclubs) Ich befand mich an meinem letzten Tag als Einzelperson in einem kleinen Café mit meiner Schwägerin Aleksandra. Sie rauchte an der Kette und schlug Wodka zurück. Sie bot mir ein paar Worte serbischer Ermutigung an:

    "Bist du nervös für morgen?"

    "Nein. Nur aufgeregt. "

    „Du musst nervös sein, eine Braut zu sein. Jeder beobachtet jede deiner Bewegungen und kritisiert jeden deiner Fehler. Vertrau mir. Es ist stressig. "

Der krönende Moment

Ich bestand darauf, dass die Hochzeit in Belgrads Saborna Crkva stattfindet, der Kathedrale, in der der serbische König Peter 1904 gekrönt wurde. Die Saborna befindet sich in günstiger Lage in der Stari Grad oder Altstadt von Belgrad, einem kopfsteingepflasterten Gebiet voller fotografischer Möglichkeiten.

Die Kathedrale ist von außen einfach; Ein graues, klassisch gestaltetes Äußeres verbirgt ein verschwenderisches Schauspiel aus ölgemalter Ikonographie und byzantinischer Majestät im Inneren.

Die Braut und der Bräutigam

Dieses Gefühl der Majestät wird in der allen orthodoxen Hochzeitszeremonien gemeinsamen symbolischen Krönung noch weiter ausgebaut. Die typische Saborna Crkva Hochzeit beinhaltet große goldene Kronen.

Meine Prinzessin-Aufregung gab Vollgas, als der singende Priester mich krönte und wir um die Kathedrale herumgingen, mein Zug schwebte glücklich dahinter. Ich hatte keine Ahnung, was zum Teufel der Chor sang oder was der orthodoxe Priester mich fragte, aber ich fühlte mich ziemlich spektakulär mit einer Krone auf meinem Kopf.

Keine Partei wie eine Belgrader Partei

Der Empfang fand in einem Restaurant in Zemun statt, einem historischen Viertel von Belgrad an der Donau. Mit seinen großen Fenstern zum Fluss brauchte der Speisesaal nur einen Bogen aus weißen Blumen und einfachen Mittelstücken, um eine festliche Szene zu schaffen.

Dies bringt mich zu einem weiteren Unterschied zwischen nordamerikanischen und serbischen Hochzeitstraditionen: Es fehlen die obszönen „einmal im Leben“ Geldausgaben für Tischdekoration, vintage-inspirierte Etsy-Funde, Gourmet-Vorspeisen, Fotokabinen und Gedenk- Hausmüll für Gäste.

Es gibt nicht einmal Reden, peinliche Strumpfgürtelentfernungen oder "Win the Centerpiece" -Spiele. Vielmehr sind die Markenzeichen solider serbischer Hochzeitsempfänge fleischreiche Platten, die unmittelbar nach der Zeremonie schwer zu trinken sind kolo (freudiges Tanzen in kreisförmiger Formation) und wilde Zigeuner-Blaskapellen.

Als der Kuchen ankam, war ich auf dem Boden betrunken, und zwei riesige Feuerwerkskörper loderten aus den Seiten.

Das Kolotanzen und -trinken begann lange vor dem Abendessen und wurde während des gesamten Abendessens unermüdlich fortgesetzt. Als der Kuchen ankam, war ich auf dem Boden betrunken, und zwei riesige Feuerwerkskörper loderten aus den Seiten. Meine Schuhe und falschen Wimpern verschwanden, als die Zigeuner mit ihren Trompeten auftauchten.

Ich tanzte auf einem Stuhl in einer Art Prinzessin-Braut-artig, während die Live-Band ABBA-Cover spielte. Der Miracle Bra, den ich bei Victoria's Secret gekauft habe, sprang mutig aus meinem Tanzkleid, das ich ständig wie eine Abschlussballkönigin anpasste.

Als die letzten Gäste gingen, tranken Bruno und ich einen Schluck Gin und tauschten betrunkene spanische Dialoge aus ¿Donde están mis pantalones? ¿Donde está mi bicicleta? Mit Säcken mit übrig gebliebenem Kuchen und Fleisch beladen, wurden wir zurück in die Wohnung der Familie meines Mannes in der Innenstadt von Belgrad gefahren.

Die Folgen

Ich war entschlossen, mit Bruno und Aleksandra an der After-Party auf den Straßen von Belgrad teilzunehmen, wurde aber stattdessen betrunken. Zdravko, bemerkenswert wachsam und nüchtern, erfüllte seine erste Pflicht als Ehemann, indem er den dicken Make-up-Mantel auf meinem Gesicht abwischte.

[Hinweis: Matador-Redakteure haben diesen Community-Blogbeitrag zur Veröffentlichung im Netzwerk ausgewählt.]


Schau das Video: WordPress Duplicate Content von Kategorien und Tags vermeiden. SEO #27