Verschiedenes

Nashville: Zieh deinen Honky-Tonk an

Nashville: Zieh deinen Honky-Tonk an


Foto von crashmattb

Eva Holland gibt Ihnen die Nachttour in Nashville.

Damit wir uns verstehen: Dies ist kein Guerilla-Leitfaden zu Nashvilles geheimen Underground-Indie-Rock-Treffpunkten oder seinem wenig bekannten Hipster-Unterbauch.

Nein. Dies ist ein Leitfaden für das Nashville, von dem Sie immer gewusst haben, dass es es gibt, aber wahrscheinlich hätte ich nie gedacht, dass es einen Besuch wert ist. Es ist ein Nashville voller kitschiger Cowboy-Waren, Country-Musik auf Hochtouren und Wohnmobile mittleren Alters aus Indiana. Es ist auch eine verdammt gute Zeit.

Die Tonhöhe

Es war einmal, dass Country-Musik in den Billboard-Charts offiziell als „Hillbilly-Musik“ bekannt war - und der Ruf ist geblieben. Hipster-Musikkritiker machen gelegentlich Ausnahmen für entsprechend konterkulturelle Typen wie die Dixie Chicks und berühren das Zeug nicht - und auf die gleiche Weise machen sich zu coole Reisetypen nicht oft auf den Weg zum Mekka des Landes, Nashville, aka Music City, USA.

Aber das Land hat ein reiches Erbe und eine wichtige moderne Szene. Es ist wahrscheinlich auch die größte Trinkmusik aller Zeiten. Ehrlich gesagt ist Hank Williams Jr. zu bierfressend, was Bob Marley zu Ganja-Rauchen ist.

Also komm runter, schlag Nashvilles feinste Honky-Tonks und wirf ein oder drei Bud zurück. Schon bald könnten auch Sie neue Freunde in niedrigen Lagen haben.

Wo hin

"Sie sagen, die Neonlichter am Broadway sind hell", heißt es in dem alten Lied. "Sie sagen, es liegt immer Magie in der Luft."

Sicher, in dem Song geht es um einen Musiker, der versucht, in New York City groß rauszukommen, aber es könnte genauso gut um Nashville gehen. Broadway bildet das Herz der Innenstadt-Szene. Live-Musik strömt aus mehreren Blöcken mit Bars. Die Party beginnt früh und hört nicht auf, bis "früh" wieder da ist.

Die meisten Orte haben keine Deckung; Die Bands spielen nur um Trinkgeld und niemand drängt dich, ohne Unterbrechung Getränke zu kaufen - aber wenn du möchtest, wird dich auch niemand aufhalten!

Seien Sie sicher zu schlagen Tootsies Orchid Lounge, ein historischer Tauchgang, der Legenden wie Willie Nelson, Waylon Jennings und Patsy Cline als frühere Kunden beanspruchen kann. Vom frühen Nachmittag bis in die frühen Morgenstunden spielen Live-Bands oben und unten. Der Ort zieht eine Mischung aus Country-Pilgern, neugierigen Touristen und eingefleischten Einheimischen an und kann sich fast ohne Vorwarnung von einer ruhigen Sitzszene zu einer fußstampfenden Tanzfläche verwandeln. Es ist am 5. und Broadway.

Als nächstes ist auf dem Streifen Roberts westliche Welt, ein entspannter Ort mit einem älteren Publikum und talentierten Coverbands, die traditionelles Country spielen: Denken Sie mehr an Hank Williams Sr. und weniger an Lynyrd Skynyrd. Es ist zwischen dem 4. und 5. am Broadway.

Biegen Sie am 2. links ab, um die zu treffen Wildpferd Limousine - einer der wenigen Orte, an denen Deckung aufgeladen werden kann. Es ist eher eine Nachtclub-Atmosphäre mit einem jungen Publikum, neuem Country in der Stereoanlage und kostenlosen Line-Dance-Stunden auf dem Boden.

Auf der anderen Straßenseite vom Wildpferd, dem Buck Wild Saloon ist ein Karaoke-Joint und ein großartiger Ort, um Ihre Nacht zu beenden. Hatten Sie genug flüssigen Mut, um Ihren eigenen Schuss auf "Folsom Prison Blues" zu machen? Dies ist der richtige Ort dafür. Seien Sie jedoch gewarnt: In den meisten Nächten rockt an diesem Ort genug unentdecktes Talent das Mikrofon, um eine American Idol-Episode zu füllen.

Dies sind nur einige der Party-Möglichkeiten am Broadway - machen Sie einen Spaziergang und sehen Sie, welcher Honky-Tonk in der Nacht, in der Sie in der Stadt sind, am meisten passiert!

Praktische Aspekte

Die meisten Veranstaltungsorte für Live-Musik servieren auch Essen. Da ist ein Pita Pit am 2. für einen schnellen Happen zu gehen, und a BB King’s Auf der anderen Straßenseite des Kettenrestaurants werden klassische südländische Gerichte serviert. Big River, 1st und Broadway, ist eine weitere anständige Speiseoption mit großartiger lokaler Mikrobrauerei.

Wie zu erwarten, sind die Hotels in der Innenstadt von Nashville teuer, die üblichen langweiligen Ketten mit großen Namen. Sie sind gut gelegen, wenn Sie sich mit Freunden trennen können. Auf der offiziellen Tourismus-Website der Stadt finden Sie Informationen zu Sonderangeboten und ein Buchungssystem.

Es gibt auch ein paar Hostels am Rande der Innenstadt - das Music City Hostel befindet sich in unmittelbarer Nähe des Broadway Bar Strip.

Sie können auf jeder der in die Stadt kommenden Autobahnen zwischen den billigen Motels wählen, benötigen jedoch eine DD oder ein paar steile Taxifahrten. Demonbreun, eine Straße parallel zum Broadway, verfügt zwischen dem 12. und 8. über zahlreiche Parkplätze. Sie können etwa 10 US-Dollar bezahlen und Ihr Auto über Nacht stehen lassen, nur wenige Blocks von der Hauptstraße entfernt. Eine andere Möglichkeit ist Couchsurfing für gut gelegene Einheimische.

Für den wirklich geilen Budget-Partyhund Nashville Windhund Station ist im Herzen der Stadt, in Demonbreun und 8 .. Wenn Sie also wirklich Angst haben, zu viel Geld in Taxis und Hotels zu stecken, können Sie am frühen Nachmittag in die Stadt rollen, die Nacht feiern und mit dem Sonnenaufgang zurück zum Busbahnhof stolpern.


Schau das Video: Waylon Jennings - Luckenbach, Texas Back to the Basics of Love from Nashville Rebel