Verschiedenes

5 Möglichkeiten zum Schutz Ihrer wesentlichen Reisedokumente

5 Möglichkeiten zum Schutz Ihrer wesentlichen Reisedokumente


Der Verlust Ihres Passes oder Ihrer Bankkarten auf der Straße ist zum Kotzen. Nicht die verfügbaren Nummern zu haben, ist noch schlimmer.

Für die meisten von uns findet unser tägliches Leben in unseren Häusern, Wohnungen und Büros statt.

Jeder dieser Orte enthält so ziemlich alles, was wir besitzen, um zu überleben und zu identifizieren, wer wir sind. Irgendwie können wir auf Reisen all diese „wesentlichen Dinge“ in ein oder zwei kleinen Taschen zusammenfassen, sie auf unseren Schultern tragen und in Züge heben.

Dies sollte uns sagen, dass (1) wir das ganze Zeug zu Hause wirklich nicht "brauchen" und (2) die komprimierte Version wichtig ist und geschützt werden muss.

Wenn Sie sich in einer unglücklichen Situation befinden, die nicht vermieden werden kann, können Vorbereitungen und Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.

Hier sind ein paar einfache Tipps, um sicherzustellen, dass Schäden und der Verlust Ihrer wahren Grundlagen auf ein Minimum reduziert werden.

1. Passvorbereitung

Eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie Zugriff auf diese Informationen haben, besteht darin, sich vor Ihrer Reise die Zeit zu nehmen, um die Titelseite Ihres Reisepasses zu scannen.

Ein Reisepass ist heutzutage notwendig. Da jedes Jahr neue Gesetze in Kraft treten, ist es praktisch unmöglich, ohne eines zu reisen. Es ist wichtig, sich im Falle eines Verlusts in Übersee zu schützen. zu wissen, was in einer solchen Situation zu tun ist, ist notwendig.

Jeder, der unterwegs vorübergehend seinen Reisepass verlegt hat, kennt dieses Gefühl der Panik.

Wie werde ich meine Reise fortsetzen? Werde ich wochenlang in diesem Land festsitzen? Wen soll ich anrufen? Die Wahrheit ist, dass für viele Länder der Austauschprozess der gleiche ist.

Rufen Sie die Passagentur an und melden Sie das fehlende Dokument. Suchen Sie dann die nächste Botschaft und füllen Sie die Formulare aus. Amerikaner können das National Passport Information Center (NPIC) unter 1-877-487-2778 anrufen. Australier sollten die Behörden online benachrichtigen und Kanadier können 819-997-8338 anrufen.

Sowohl beim ersten Anruf als auch in den folgenden Formularen werden Sie aufgefordert, das Ausstellungsdatum, die Ausstellungsstelle, die Passnummer und das Ablaufdatum sowie möglicherweise den Staatsbürgerschaftsnachweis (den Sie gerade verloren haben) anzugeben.

Wenn Sie all diese Informationen haben, wird ein Prozess beschleunigt, der Ihre Reisezeit erheblich verkürzen kann. Laut NPIC gilt: „Je mehr Sie wissen, desto besser wird es Ihnen gehen“.

Eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie Zugriff auf diese Informationen haben, besteht darin, sich vor Ihrer Reise die Zeit zu nehmen, um die Titelseite Ihres Reisepasses zu scannen. Hängen Sie es an eine E-Mail an und senden Sie es an sich selbst.

Jetzt haben Sie Zugriff auf alle wichtigen Informationen, einen visuellen Beweis dafür, dass Sie zumindest vor Ihrer Reise über das Dokument verfügten und am besten jederzeit mit einfachem Internetzugang darauf zugreifen können.

2. Bank- und Kreditkarten

Jedes Mal, wenn Sie Ihre Bank oder Ihr Kreditkartenunternehmen anrufen müssen, schauen Sie auf die Rückseite der Karte und rufen die unten angegebene gebührenfreie Nummer an.

Wenn der Computer am anderen Ende der Leitung abhebt, werden Sie aufgefordert, Ihre Kontonummer zu sagen oder einzugeben.

Was machen Sie also, wenn Sie in einer fremden Stadt aus einem überfüllten Bus steigen und feststellen, dass jemand gerade Ihre Brieftasche aus der Tasche gezogen hat?

In solchen Fällen kann es von unschätzbarem Wert sein, diese Zahlen irgendwo aufzulisten. Sie können Ihre Karten stornieren und schnell per Fernzugriff auf Ihr Konto zugreifen.

Die gebührenfreien Nummern können natürlich praktisch überall aufbewahrt werden, wo Sie sich wohl fühlen, z. B. in Ihrem Reisetagebuch. Bitte bewahren Sie sie jedoch nicht in Ihrer Brieftasche auf (siehe oben).

Ihre Kontonummern sollten an einem sicheren Ort aufbewahrt werden. Wie bei meinem Pass-Scan schicke ich mir alle diese Nummern per E-Mail, damit ich im Falle, dass ich sie benötige, von nahezu jedem Ort aus darauf zugreifen kann.

Wenn Sie zu den Personen gehören, die der Sicherheit Ihres eigenen E-Mail-Kontos nicht wirklich vertrauen, Lassen Sie eine wiederkehrende Nummer weg, die Sie in den Speicher übernehmen können. Wie wäre es mit der ersten Ziffer Ihrer Adresse oder Ihrer Telefonnummer?

3. Geben Sie einem Familienmitglied Zugang

Erwägen Sie, einem Elternteil oder einer geliebten Person den Zugriff auf das von Ihnen verwendete Bankkonto zu verweigern.

Finden Sie heraus, welche Kredit- / Debitkarte Sie verwenden, und bringen Sie ein vertrauenswürdiges Familienmitglied zur Bank und lassen Sie den Namen auf Ihr Konto schreiben. Bei den meisten Banken ist dies schnell und einfach und bei Ihrer Rückkehr nicht schwer rückgängig zu machen.

Im Notfall kann Ihr Kontakt zu Hause Geld auf Ihrem Konto verschieben oder ein paar Dollar hinzufügen, um Sie aus einem Stau herauszuholen.

Vertrau mir; Es ist viel billiger, einfacher und schneller, wenn jemand ein paar hundert Dollar direkt auf ein Bankkonto einzahlt, auf das Sie über eine Geldautomatenkarte zugreifen können, als wenn er versucht, es Ihnen in Übersee zu überweisen.

4. Schließen Sie Ihre Tasche ab

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Tasche zu schützen, besteht darin, es für jemanden unpraktisch zu machen, sie sich zu schnappen.

Es gibt viele Taschen, die unbeaufsichtigt bleiben oder hastig auf den Gepäckträger geworfen werden, während der Besitzer tief und fest darunter schläft.

Es braucht nicht viel, um einen Dieb auf Reisen abzuschrecken. Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Tasche in Zügen, in einem Park oder sogar in Ihrem Schlafsaal zu schützen, besteht darin, es für jemanden unpraktisch zu machen, sie sich zu schnappen.

Wenn Sie ein kleines Reisekabel und ein Schloss wie das einziehbare Kabelschloss von Lewis N. Clark kaufen und verwenden, ist Ihre Tasche mühsamer.

Ein Typ ist ein Drahtgeflecht, das um Ihre Tasche passt, um zu verhindern, dass Kriminelle leicht auf die Taschen und Reißverschlüsse Ihrer Tasche zugreifen können. Für mich ist dies ein Schmerz, in Eile ein- und auszusteigen, sowie ein zusätzliches Gewicht, das ich tragen muss.

Es gibt viele Sorten, also schauen Sie sich um und finden Sie heraus, was für Sie am besten funktioniert.

5. Pflegen Sie Ihre Gesundheit

Ihr Zeug ist letztendlich austauschbar. Wenn Sie jedoch sicherstellen, dass Sie einen klaren Kopf haben und sich großartig fühlen, können Sie keine Fehler machen, die Sie für Diebstahl anfällig machen.

Wenn Sie auf Reisen sind, kann es eine Herausforderung sein, gut zu essen und genügend Schlaf zu bekommen.

Nehmen Sie eine Flasche mit kaubaren Multivitaminen mit. Sie sind leicht einzunehmen und können Ihnen helfen, über eine Reise ruinierende Krankheit auf dem Laufenden zu bleiben.

Für eine schnelle Explosion von Vitamin C und anderen Leckereien zum Wohlfühlen werfen Sie eine Durchstechflasche Airborne in Ihren Rucksack. Diese handlichen Brausetabletten können nicht nur Ihr Immunsystem aufrechterhalten, sondern auch dazu beitragen, die gelegentliche Flasche Leitungswasser zu würzen, die Sie gerade trinken.

Wenn Sie diese wenigen zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen treffen und das Wesentliche schützen, das Sie mitgebracht haben, können Sie sicherstellen, dass Ihre Reise keine unerwünschten Unebenheiten aufweist, mit denen Sie nicht fertig werden können.

Wenn Ihre Reisen vorbei sind und Sie wieder zu Hause sind, schauen Sie sich in Ihrer Wohnung um und werfen Sie all den nicht wesentlichen Müll weg, der herumliegt. Dies erleichtert das nächste Mal das Packen.

Welche Tipps haben Sie, um gegen Ihre Dokumente im Ausland zu protestieren? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren!


Schau das Video: 15 Zeichen Dass Ein Mädchen Dich Mag