Information

Ungarische Erfinder entwickeln kettenlose Fahrräder

Ungarische Erfinder entwickeln kettenlose Fahrräder


Eine Gruppe von Erfindern aus Ungarn gibt an, ein neues kettenloses Fahrrad entwickelt zu haben, das die traditionellen Fahrräder übertrifft.

Das von Designern von Schwinn Csepel Zrt entwickelte Stringbike tauscht die Kette und die Zahnräder normaler Fahrräder gegen ein riemenscheibengetriebenes System aus, das eine Polyethylenschnur verwendet. Laut der Gruppe gleicht ihr „symmetrisches Fahrsystem“ das Gewicht des Stringbikes entlang seiner Mittelachse aus, was für eine komfortablere Fahrt sorgt und es verletzten Radfahrern ermöglicht, während der Erholung ein Bein zu bevorzugen.

Kettenlose Fahrräder gibt es seit mehr als einem Jahrhundert. Das konventionelle Design ersetzt die Ketten- und Schaltwerke durch einen geschlossenen Antriebswellenmechanismus, ähnlich wie in einem Auto. Das Setup hat einige Vorteile, darunter weniger Schmutz und die Möglichkeit, im gestoppten Zustand zu schalten. Es erfordert auch weniger Wartung.

Der schwerwiegendste Nachteil von wellengetriebenen Fahrrädern ist, dass sie bis zu 5% weniger effizient sind als kettengetriebene Modelle. Sie haben auch einen relativ kleineren Zahnradsatz und damit einen Geschwindigkeitsbereich.

Das Stringbike soll nicht nur dieses Manko beheben, sondern auch die Leistung von verketteten Motorrädern verbessern. Wenn der Radfahrer in die Pedale tritt, dreht die Bewegung ein Paar nierenförmiger Platten, die ein Paar Metallarme auf und ab treiben. Wenn sich die Arme bewegen, drücken und ziehen sie am Antriebskabel, wodurch die Räder des Fahrrads durchdrehen.

Die Designer sagen, dass das Kabel für eine ruhigere Fahrt sorgt als eine Kette. Ich bin gespannt, wie sich das Motorrad verhält, aber es könnte eine Weile dauern: Es wurden noch keine Pläne für die Veröffentlichung des Stringbikes in den USA bekannt gegeben.

Community-Verbindung

Lesen Sie auf Matador Trips drei aktuelle Entwicklungen im Fahrradtourismus.


Schau das Video: UMWERFENDE FAHRRAD GADGETS